Mittwoch, 25. Februar 2015

Catrice - Silk Matt Top Coat

Heute möche ich euch mal wieder etwas von Catrice aus dem neuen Sortiment vorstellen.

Es handelt sich um den Silk Matt Top Coat.


Wow, ich mag ihn und ich möchte fast sagen, dass mein heißgeliebter OPI hier eine kleine Konkurrenz bekommen hat.

Der Silk Matt Top Coat ist wirklich nicht ganz so matt, wie richtige matte Top Coats. Dieses semi-matte Finish läßt dem Lack noch etwas lebendiges, schafft es aber dennoch dem Basislack einen völlig neuen Charakter zu geben.

Als Basislack habe ich hier "Right Said Red" von Sally Hansen verwendet.



Der Silk Matt Top Coat von Catrice läßt sich sehr einfach mit nur einem Pinselstrich lackieren und wird weder streifig noch fleckig.



Eure Angelina

*PR-Sample*

Kommentare:

  1. Wie viel kostet der Top coat? Werde ich mir aufjedenfall mal anschauen! :-*
    Liebe Grüße, Natascha<3

    AntwortenLöschen
  2. Also der macht wirklich mal, was er auch sagt, Silk Matt passt ja perfekt zum anschließenden Finish!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den von Flormar, bin allerdings überhaupt nicht mit der trocknungs zeit zufrieden. Wie schaut es denn bei Catrice aus?
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus! Werde mir den Top Coat auf jeden Fall ansehen:)

    Liebe Grüße:)

    Habe seit ein paar Tagen auch einen Blog und würde mich freuen wenn jemand vorbeischaut:)

    http://www.lipstickandspoon.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.