Mittwoch, 11. Februar 2015

M. Asam - Jahresduft 2015

Heute möchte ich euch wieder etwas vom Beautypress Infotag zeigen bzw. genauer vorstellen.

Diesmal ist es ein Teil der Produktreihe mit dem Jahresduft 2015 aus dem Hause M. Asam.


M. Asam bringt in jedem Jahr einen Jahresduft heraus, der Jahresduft 2015 stellt sich in diesem Jahr mit besonderer Eleganz und Weiblichkeit vor.
  • Fruchtige Komponenten wie Mandarine, Orange und schwarze Johannisbeere für die besondere Leichtigkeit
  • Jasminblüten verleihen dem Duft eine besondere Weiblichkeit und Eleganz
  • Zedernholz und Karamell geben dem Duft einen besonderen Charakter
Die Produktreihe umfasst im ganzen 3 Produkte:

M. Asam Eau De Parfüm 2015
  • Das Eau de Parfum (100 ml) mit dem Jahresduft für 2015 zeichnet sich durch eine besondere Duftkomposition aus
  • Fruchtige Komponenten wie Mandarine, Orange und schwarze Johannisbeere für die besondere Leichtigkeit
  • Jasminblüten verleihen dem Duft eine besondere Weiblichkeit und Eleganz
  • Zedernholz und Karamell geben dem Duft einen besonderen Charakter
  • Für ein besonders langanhaltendes Dufterlebnis, geben Sie einige Spritzer des Eau de Parfums ins Haar

M.Asam Körperbutter 2015
  • Reichhaltige Körperbutter (300 ml), die zart auf der Haut schmilzt und zügig einzieht
  • Mandelöl, Sheabutter und Kakaobutter spenden Feuchtigkeit und machen die Haut geschmeidig zart
  • Kann auch punktuell bei besonders trockenen Hautstellen, wie z.B. Ellenbogen angewendet werden
  • Für jeden Hauttyp und jedes Hautalter geeignet
  • Regelmäßig auf den Körper auftragen und einmassieren
  • Sinnlicher Duft mit fruchtigen, blumigen und holzigen Duftkomponenten

M. Asam Körperpeeling 2015 
  • Körperpeeling (300 ml) mit in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen
  • Vitamin E bringt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wieder ins Gleichgewicht
  • Zuckerkristalle schmelzen zart auf der nassen Haut und sorgen für einen angenehmen Massage-Effekt
  • Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt und die Haut ist anschließend aufnahmebereit für weitere Körperpflege
  • Luxuriöser Jahresduft 2015 mit einer geheimnisvollen, charakterstarken Duftkomposition

Ich war von diesem Duft direkt angetan, ich mag den Duft von Orange und Mandarine so gerne und wenn dann noch Zedernholz ( wie in meiner Bodycreme, die ich vorkurzem aufgebraucht habe) und ein Hauch Karamell dabei bei sind, trifft es sofort meinen Geschmack.

Ich finde den Duft so toll, dass ich ständig nachsprühen könnte, was ich auch tut, bei jedem Gang ins Badezimmer :-). Mir verfliegt dieser Duft schon fast eine Spur zu schnell, hier ist die Textur um einiges leichter als bei anderen Parfüms, auf der Kleidung und auf den Haaren kann er sich aber doch sehr gut über längere Zeit halten.

Die Bodybutter ist auch sehr fein, hier ist der Duft allerdings nur sehr leicht wahrzunehmen, da die anderen Inhaltsstoffe den Duft etwas überdecken. Auf der Haut kann mal allerdings nach einiger Zeit den reinen Duft von 2015 wahrnehmen.
Ich bin ja von der Textur dieser Butter total begeistert, sie ist cremige, sahnig und etwas hart. Wenn man mit dem Finger in den Topf geht und über die Oberfläche reibt, wird die Butter weich und verbindet sich mit der Haut und man kann sie dann ganz toll auf dem Körper verteilen, wo sie für eine Butter wirklich toll einzieht.



Bei trockener Haut wird diese Butter sofort von der Haut aufgesaugt und trockene Stellen verschwinden sofort und langanhaltend.
Ich hatte vor ein paar Tagen so trockene Beine, dass es sogar schon zu jucken anfing und ich mich wirklich beherrschen musst, sie nicht aufzukratzen. Seit dem ich diese Body Butter verwende, ist die Haut wieder ganz normal und obwohl die Haut so trocken war, war die Anwendung sehr angenehm, was an den tollen Inhaltsstoffen liegt:  Mandelöl, Sheabutter und Kakaobutte.
Bei der Anwendung auf normaler Haut, wird die Haut richtig zart und weich durch diese Bodybutter.

Auf das Peeling wäre ich auch sehr neugierig gewesen, da ich den Duft ja so toll finde und bei den Peelings sind die Düfte sehr deutlich zu erriechen.
Das besondere an den M. Asam Peelings ist, dass das Peeling aus in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen besteht.
Zucker ist bedeutend sanfter zur Haut und trocknet die Haut auch nicht aus, so wie es Salz täte. Ich bin schon lange ein Fan von Zucker Peelings, weil sie sich für mich einfach besser auf der Haut anfühlen.

Erhältlich sind die Produkte im Online Shop von M. Asam und es gibt auch immer wieder tolle Angebote und vergünstigte Set Preise.
Der Setpreis dieser Serie liegt beispeilsweise bei 29,95 Euro. Wenn man die Produkt einzeln bestellt, käme man auf  fast 64 Euro.

Eure Angelina

*PR-Sample*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.