Dienstag, 17. Februar 2015

Silcare: TWIST & GO Nagellackentferner in der Schwammdose

Ich bin so begeistert, dass ich euch dieses Produkt unbedingt genauer vorstellen muss.


Es handelt sich um den Nagellackentferner "Twist & Go" von Silcare in der Schwammdose.

Im Prinzip ja nichts all zu außergewöhnliches, schließlich hat inzwischen ja fast jede Marke ihren eigenen Schwamm Nagellackentferner.
Ich musste allerdings feststellen, das es auf diesem Sektor gravierende Qualitätsunterschiede gibt und das es einen Grund hatte, dass ich mich so lange gegen diese Dosen gewehrt hatte.

Für alle, die solche Entferner noch nicht kennen, es handelt sich um einen Dose, in der sich ein Schwamm mit Loch befindet, zudem ist die Dose mit Nagellackentferner gefüllt.


Zum Entfernen des Nagellackes wird der lackierte Finger in die Öffnung gesteckt und gedreht, so lange bis der Lack in der Dose bleibt und der Finger sauber ist.

Und hier teilt sich nun die Streu vom Weizen, es gibt Dosen...
  • da kann man Stunden lange drehen bis der Lack abgeht
  • da löst sich der Schwamm bereits ab der ersten Anwendung in kleinst Teile auf
  • da ist so wenig Nagellackentferner in der Dose, dass man ihn mit dem Finger suchen muss
  • da ist der Nagellackentferner nicht für die Anwendung auf der Haut gedacht und alles wird trocken
  • da ist im Nagellackentferner so viel Öl enthalten, dass man sich die Nägel nach dem ablackieren erst mal nicht mehr lackieren kann
Ich habe aber inzwischen auch Entferner gefunden, die mir wirklich gut gefallen, aber bei meinen Ansprüchen ist dies nicht all zu einfach.

Als ich dann den Twist & Go von Silcara ausprobiert haben, war ich sofort begeistert. In ihm ist so viel Nagellackentferner, dass er sogar mit Folie geliefert werden muss. Leider geht die Folie nicht ab und man muss sich ein Öffnung schneiden.


Anfangs hatte ich erst etwas gemischte Gefühle, wer möchte schon seine Finger in Nagellackentferner baden, aber er ist total sanft zur Haut und entfernt den Lack sehr schnell und gründlich.

Bei den ersten Anwendungen muss man etwas vorsichtig sein, da sonst das Töpfchen überläuft.



Die Produkte von Silcara bekommt ihr vom "Euer Lack-Dealer"
via Facebook,
ebay
oder Mail: info (at) euer-lack-dealer.de

Der Preis liegt hier bei 7 Euro für 2 Dosen.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Ist das nicht auf Dauer sehr schädlich für die Haut, wenn sie immer dem Nagellackentferner ausgesetzt ist, weil man darin "badet"?
    Hört sich dennoch ganz gut an! Ich nutze allerdings normalen Nagellackentferner ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich "bade" schon länger und hatte noch keine Probleme.

      Löschen
  2. Sieht interessant aus und da P2 seinen aus dem Programm zieht, suche ich dringend eine Alternative.
    Frage: Dreht sich der Schwamm mit? Sind im Innern ähnlich wie bei P2 einige dieser "Rillen", was einem die Entfernung von Glitzer&Glitter erheblich vereinfacht?
    LG, Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohweh, wie sage ich das jetzt nun.
      Ich finde die Dose von p2 die schlechteste, die ich je hatte, nach 5 Minuten drehen, habe ich es aufgegeben.

      Vorm Aufbau sind sie sicher gleich, wobei ich mit Glitzerlacken, nie mehr in einer Dose reingehen würde, da so der Schwamm ratzfatz kaputt geht.

      Ich kann also schlecht entscheiden, ob dir diese Dose genau so gut gefällt wie mir.

      Du kannst ja diese mal mitbestellen und testen, falls du eh beim Lackdealer bestellen solltest, ab 30 Euro ist ja der Versand gratis und seit kurzem gibt es dort OPI für 9,90 Euro.
      lg Angelina

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.