Freitag, 8. Mai 2015

Aktuelle LE-Flut bei dm

Gerade gibt es wieder einige spannende limitierte Editionen bei dm

Völlig unerwartet steht dort der MASTER pieces von essence, mit 4 wie ich finde sehr ansprechenden Schmink Paletten.


Hier nun noch die einzelnen Paletten in Groß:





Als weiterer Aufsteller von essence ist derzeit die #secret party zu finden.


Bei dem Körperspray handelt es sich um den gleichen Duft wie beim Parfüm "like a day in paradise".



Von Catrice gibt es gerade die Nomadic Traces mit tollen matten Nagellacken:


Auch Essie hat wieder eine aktuelle LE in den Geschäften "hubby for dessert":


Und auch die bereits sehnsüchtig erwartete LE von p2 ist nun verfügbar:


Eure Angelina

Kommentare:

  1. Halli Hallo,
    ich bin absoluter essence-fan weil ich die produkt einfach aufgrund des guten preis-leistungs-verhältnisses immer gerne kaufe. ich bin quasi dauerarme studentin möchte aber trotzdem ab und zu das ein oder andere kosmetik-utensil kaufen und bei essence ist danach wenigstens nicht immer das ganze portemonnaie leergeräumt :D vielen lieben dank für deinen schönen artikel mit all den produktempfehlungen!
    Grüße aus dem urlaub dolomiten (+eltern :P )
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin dann eher der p2 Fan, bei den günstigeren Marken, aber die Auswahl von essence ist schon wirklich erstaunlich.
      Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und liebe Grüße an die Eltern.
      lg Angelina

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alle Deine Frage wurden im Blogpost beantwortet, bereits in der Überschrift steht, dass ich alles bei dm entdeckt habe.
      P.S. Ich behalt mir vor Kommentar mit Bloglinks nicht freizuschalten.

      Löschen
  3. Mhm, interessant. Ich bin gerade dabei meinen Post über die Master Pieces LE zu schreiben und muss feststellen... bei mir haben die Paletten nur 4,95€ gekostet. o.O

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.