Mittwoch, 5. August 2015

Gold Finger - 134 Nicka K New York

Die Marke "Nicka K New York" ist gerade via Facebook in aller Munde. Durch zahlreiche Gewinnspiel und viele tolle Lackbilder wird diese Marke gerade immer bekannter.

Ich hatte das wahnsinnig Glück bei einem der Gewinnspiele ausgelost zu werden und da bei mir irgendwas mit dem Versand schief lief, bekam ich nach über 2 Wochen Wartezeit statt der gewonnen 5 dann 7 Lacke zugeschickt.


Als erstes habe ich den goldenen Lack lackiert, da ich im Sommer goldene Nägel zu brauner Haut so toll finde.
Er hat die Nummer 134.


Der Lack läßt sich super gut lackieren, deckt mit 2 Schichten, trocknet ganz schnell und hat einen tollen breiten Pinsel.


Eigentlich wollte ich nur swatchen, da ich aber so happy mit dem Lackieren war, kam die zweite Hand auch noch dran und so trage ich den Lack seit ein paar Tagen ohne TC und er hält super.

Obwohl der Lack im schlechten Licht einen leichten Chrome Einschlag hat, handelt es sich eigentlich um einen Lack mit Goldteilchen drin, die aber mit dem blosen Auge nicht zu sehen sind.


Ohne Top Coat wirkt er je nach Licht leicht streifig, was aber alle Lacke dieser Art tun, mit TC kann man dies aber ausgleichen.


Die Lacke von Nicka K kann man übrigens via Amazon bestellen.

Eure Angelina

1 Kommentar:

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.