Freitag, 4. Dezember 2015

Balea - Schutz + Pflege Shampoo

Trockene Kopfhaut, „fliegende“ Haare sowie beanspruchte Längen und Spitzen: Wenn draußen die Temperaturen sinken, die Mütze ständig im Einsatz ist und die Heizung auf Hochtouren läuft, müssen unsere Haare so einiges mitmachen. Um sie an kalten Wintertagen bei Laune zu halten und besonders reichhaltig zu pflegen, bietet die dm-Marke Balea Professional ab Mitte November 2015 das neue Schutz + Pflege Shampoo mit Phytokeratin und Acai-Beeren-Extrakt. Es reinigt strapaziertes Haar sanft und schützt es gegen äußere Einflüsse wie Kälte und trockene Heizungsluft. Die pflegende Formel mit Panthenol schützt das Haar und die Kopfhaut vor dem Austrocknen. Das Haar fühlt sich weich und geschmeidig an und erhält sichtbaren Glanz. Die Haaroberfläche wird geglättet und die Kämmbarkeit verbessert. Die enthaltene Anti-Statik-Formel verhindert „fliegende“ Haare. Ohne Silikone.


Balea Professional Schutz + Pflege Shampoo (Limited Edition)*
250 ml kosten 1,35 Euro



Ja, die Professionals Haarpflege Familie von Balea kommt in diesem Winter wieder weiteren Zuwachs.
Für mich sind die Professional Produkte fast unschlagbar, hier bekommt man wirklich tolle Haarpflegeprodukte für wenig Geld und zudem mit der Garantie, dass keine Silikone verwendet werden.
Ich persönlich habe die Silikon Produkte nun nach und nach aussortiert und achte inzwischen beim Kauf immer mehr darauf, dass die Produkt ohne Silikon sind.
Durch meine doch sehr feinen Haare ist das Silikon meist kontraproduktiv und ich bekomme einen bösen Fettkopf.
Bei Produkten, die zu sehr aus der grünen Schiene kommen, habe ich dagegen zu trockene Haare und so ist für mich Balea und noch ein paar anderen wenige Marken meine erste Wahl.

Das Schutz + Pflege Shampoo schäumt bei der Anwendung gut auf und läßt sich dadurch gut im Haar verteilen.
Der Duft ist arg blumig und trifft nicht so ganz einen Geschmack, allerdings bekommt man nach einigen Anwendungen wirklich sehr schönes Haar, da kann man den Duft schon mal ausblenden.
Die Haarspruktur fühlt sich geschlossen an und die Haare bekommen einen schönen Glanz, auch ohne Conditioner oder Spülung.
Nach der Wäsche lassen sich die Haare sehr leicht kämmen, da sie überhaupt nicht verknotet oder trocken sind.
Die Kopfhaut fühlt sich bei mir ganz normal an, was bei einem super empfindlichen Kopf ja nicht selbstverständlich ist, d.h. sie bekommt ihr wohl wirklich eine extra Portion Pflege.
Was ich allerdings nicht bestätigen kann, dass die Haare durch diese Shampoo weniger fliegen, aber vielleicht kommt das noch nach weiteren Anwendungen.

Fazit:
Mal wieder ein Balea Shampoo, welches für wenig Geld überzeugt, auch wenn der Duft für mich etwas anstrengend ist.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.