Samstag, 5. Dezember 2015

MAGICAL ILLUSION - die neue Limited Edition von trend IT UP!

Bringe mit schillernden Farben ein Leuchten in den tristen Winteralltag! Die neue Limited Edition MAGICAL ILLUSION von trend IT UP liefert dir die Must-Haves für einen strahlenden Auftritt. Spiegelnde Oberflächen, holographische Effekte und irisierende Nuancen wirken, als ob sie aus tausend schimmernden Mosaiken zusammengesetzt wären. Zarte Texturen treffen auf opulent schimmernde Glitzerpartikel.
Die Limited Edition gibt es ab 2. Januar in deinem dm-Markt.




MAGICAL ILLUSION Nail Polish

Die 6 ausdrucksstarken Nagellacke der trend IT UP LE MAGICAL ILLUSION bestechen durch ihre auffällig leuchtenden Farben und der Ton-in-Ton schillernden Textur. Das absolute Must-Have für triste Wintertage, um ein ganz besonderes Leuchten in den Alltag zu bringen.
Vegan.
11 ml: 2,45 €

MAGICAL ILLUSION Holo Nail Top Coat

Der trend IT UP MAGICAL ILLUSION Holo Nail Top Coat - ein Muss für jeden Holo-Fan! Als Top Coat über einen trend IT UP Nail Polish aufgetragen, peppt er jeden Nagellack im Nu auf und verleiht den Nägeln ein ganz besonderes Funkeln.
Vegan.
11 ml: 2,45 €

P.S. ich bin mir sehr sicher, dass es diesen Topper vor 3 Jahren im p2 Sortiment schon mal gab, damals unter dem Namen:  p2 glamorous finish holo top coat



MAGICAL ILLUSION Lipgloss

Für magische Illusionen sorgt die Farbrange des neuen trend IT UP MAGICAL ILLUSION Lipgloss. Mit der praktischen Lip-Brush lässt sich der nach Vanille-Kokos-Karamell duftende Lipgloss spielend leicht auftragen und ist mit seinen holographisch schimmernden Pigmenten ein absoluter Hingucker. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Die Farben 010, 020, 030, 040 und 060 sind vegan. Die Farbe 050 ist nicht vegan.
5 ml: 3,45 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.