Samstag, 28. Februar 2015

Primavera - Einblick ins Aroma-Sortiment

Ich kann schlecht einschätzen wie bekannt die Marke Primavera für euch ist und aus diesem Grund möchte ich euch das Duft-Sortiment etwas näher vorstellen.

PRIMAVERA Produkte sind Nahrung für Haut und Sinne. Für ganzheitliches Wohlbefinden jeden Tag. Seit mehr als 25 Jahren gehören unsere Liebe und unser Engagement den Heilpflanzen und ihren Wirkstoffen. Die Frühlingsgöttin Primavera ist unser Qualitätssiegel: Für naturreine Produkte, für fairen Handel mit unseren Bioanbau-Partnern, für respektvollen Umgang mit Mensch und Natur.

 

Das ganzheitliche Sortiment von Primavera beinhaltet sowohl Produkte für die Haut als auch ein sehr umfangreiches Duft Sortiment.

Durch meinen sehr stark ausgeprägten Duftsinn, der als Nichtraucher nun noch feiner geworden ist, finde ich es äußerst angenehm, wenn ich selber entscheiden kann, wie es um mich herum riecht.
Desweiteren bin ich sehr an der Lehrer der Aromatherapie interessiert, da ich überzeugt bin, dass Düfte einen Einfluss auf unsere Stimmung und unsere Wohlbefinden haben.

Natürlich ist bei Primavera alles natürlich, biologisch und vorallem nachhaltig. Aber für gute und auch wertige Produkte zahle ich gerne etwas mehr.

Primavera bietet für mich auf diesem Sektor ein sehr umfangreiches und ansprechendes Sortiment an.

Und so kommt es, dass ich bei jedem Besuch in meinem Lieblings Biomarkt Stunden vor der Primavera Theke verbringen könnte und auch fast jedes mal etwas ins Körbchen hüpft.


Zum einen gibt es von Primavera die Airsprays, die einfach in die Luft gesprüht werden, um dem Raum einen neuen Duft bzw. ein neues Klima zu verleihen.
Dieses Spray gibt es in den Größen 100ml und 30ml, die große Flasche ist im Verhältnis richtig günstig, leider bekommt man sie nur selten.
100ml kosten um die 12 Euro
30ml kosten um die 8 Euro.

Das Kissenspray gibt es in 2 Sorten:
Schlafwohl:
Das beruhigende Kissenspray sorgt für ein entspannendes Raumklima.
  • Biologisches ätherisches Lavendelöl fein sorgt für Entspannung und innere Ruhe.
  • Biologisches ätherisches Neroliöl sorgt für innere Harmonie mit seinem zart-blumigen Duft.
  • Biologischer Honigextrakt beruhigt den Geist mit seinem warmen, sanften Duft.
Eukawohl:
Der Kissenspray reinigt die Luft und sorgt für ein wohltuendes Raumklima.
  • Biologisches ätherisches Eukalyptusöl lässt durchatmen.
  • Biologisches ätherisches Thymianöl reinigt die Luft mit seinem wärmenden anregenden Duft.
  • Biologisches ätherisches Lavendelöl lässt Körper und Geist zur Ruhe kommen.
Hier wollte ich eigentlich die Euka-Sorte, leider ist diese nicht all zu gängig und bei Müller habe ich nur die Lavendelsorte gefunden. Da muss ich doch glatt noch mal bei meinem Bio Supermarkt vorbeischauen :-)

Die Duftöle gibt es als reine Düfte, oder aber als Duftmischungen.
Die Auswahl ist hier wirklich riesig.

Dann gibt es noch die Aroma-Roll-On...


 ... mit denen je nach Stimmung und Bedarf der gewünschte Duft auf verschiedene Körperstellen z.B. Handgelenke aufgetragen werden kann.

Und als wäre das Sortiment nicht schon riesig genug, bleibt Primavera ständig am Ball was Neuerungen angeht.
Und so wird es ab 16.März einige neue Produkt geben.

Eines der Produktneuheiten wird die Duftmischung "LEICHTER LERNEN" sein, der die Konzentrations- und Lernfähigkeit unterstützt.
Die Duftkomposition "Leicher lernen" besteht aus fruchtig-frischen Kopfnoten aus dem Zitrusfrucht-Bereich und wurde den Erfordernissen des heutigen Schul-, Lern-, und Beruftsalltag angepasst. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit und Lernfähigkeit durch Aromatherapie positiv zu unterstützen. Gleichzeitig sollen Motivation und Selbstvertrauen gestärkt werden.
Der Duft setzt sich aus Zitrone, Grapefruit und Orange zusammen.

"...Gerüche werden im limbischebn System des Gehirnes aufgenommen, in dem auch Gefühle und Erinnerungen verarbeitet werden. Wenn ein Duft mit einer bestimmten Erinnerung, etwa Fachbegriffen, verknüft wird, lassen sich diese wieder abrufen, sobald der Duft in der Luft liegt."

Erhältlich als Duftmischung 5ml für 7,90 Euro und als Airspray 30ml für ebenfalls 7,90 Euro.

Als weitere Duftmischung wird es den Duft "Frühlingserwachen" geben, den ich bereits seit ein paar Tagen in meinem Raumdiffusor verwende.


Ich mag diesen Duft wahnsinnig gerne.
"Wie die Luft an einem klaren sonnigen Frühlingstag, so wirkt die neue Duftmischung von Primavera - erfrischend, belebend und motivierend. Eine Komposition aus spritzig-herber Grapefruit, zitronig-frischer Douglasfichte und kraftvollem Lemongrass schenkt Ihnen Kraft und Konzentration für die Herausforderungen des Tages.

Ebenfalls erhältlich als Duftmischung 5ml für 7,90 Euro und als Airspray 30ml für ebenfalls 7,90 Euro.

Neben dem "normalen" Sortiment bietet Primavera auch zahlreiche Geschenksets an, die mit ganz viele Liebe gestaltet und verpackt sind.
Eines dieser Sets, welches ebenfalls ab dem 16.3 erhältlich ist, möchte ich euch nun noch zeigen.




In diesem Set befinden sich 5ml Duftöl "Frühlingserwachen" und 3 Duftvliesen.*
Einfach 3-5 Tropfen auf ein Vlies geben und den Duft als Grapefruit, Douglasfichte und Lemongrass genießen.
Die UVP liegt hier bei 9,90 Euro.

Eure Angelina

*PR-Sample

Freitag, 27. Februar 2015

Blauer Strudel

Für die heutige Maniküre habe ich mit ein paar meiner neuen Produkten rumgespielt.


Als Basislack habe ich "Love Candy"* von Trosani verwendet. Bis jetzt leider noch fast eine unbekannt Marke für mich.
Das fast kommt daher, dass meine Mutter sich vor einiger Zeit einen Lack dieser Marke bei TK-Maxx gekauft hat und mir seit dem in den Ohren liegt, dass dieser Lack der aller Beste ist, den sie je hatte.
Meine Mutter besitzt nicht so "tolle" Nägel wie ich und sie kämpft bei jedem Lack mit der Hartbarkeit. Lacke, die bei mir 5-7 Tage halten, verabschieden sich bei ihr bereits an Tag 2.
Der Lack von Trosani hält dagegen bei ihr so lange, bis sie ihn wieder abmacht.

Vor ein paar Tagen fand ich als ich nach Hause kam ein kleine Päckchen im Flur und beim Öffnen war die Freude groß. Trosani schickte mir eine kleine Auswahl ihrer Produkte, um mir ein Bild davon machen zu können.

Die Lackfarbe "Love Candy" gibt es erst recht frisch im Sortiment und ist in der 5ml und 17ml Flasche erhältlich.
Ich persönlich bin kein Fan von kleinen Flaschen, dennoch kam ich mit der 5ml von Trosani gut zurecht.



Der Lack läßt sich wirklich sehr gut lackieren, und deckt mit 2 Schichten absolut perfekt. Die Trockenzeit ist dabei atemberaubend schnell.
Ohja, ich kann die Begeisterung meiner Mutter jetzt schon verstehen, die Lacke sind wirklich toll.

Die Lack sind übrigens über den Online-Shop von Trosani erhältlich. www.trosani.de  Der Preis der Lack ist für diese Qualitität absolut super.
5ml kosten 3,90 Euro
17ml kosten 6,90 Euro
Ab 50 Euro ist der Versand gratis und bei Anmeldung für den Newsletter gibt es 5 Euro geschenkt.

Um dem Lack noch einen tollen Kick zu geben, habe ich mich für ein Stamping entschieden.
Hierfür habe ich die BP-L003 von Born Pretty* verwendet.


Als Stampinglack habe ich die Nummer 5 von "Mundo de Unas" verwendet.


Eure Angelina

*PR-Sample

Mit dem Gutschein Code SXWQ10 erhaltet ihr 10% auf euren Einkauf im Born Pretty Store. 

Donnerstag, 26. Februar 2015

alverde - Sortimentswechsel Frühjahr 2015



Lust auf Frühlingserwachen für deine Beauty-Bag?
Passend zur neuen Jahreszeit frischt alverde NATURKOSMETIK die Theke auf. Die Produktneuheiten Cover & Blend Stick und der Multi-Korrektur-Puder verleihen dir einen ebenmäßigen Teint. Mit dem Duo-Augenbrauenpuder, dem Liquid Eyeliner und der Mascara False Lashes zauberst du im Nu ein sinnlich-dramatisches Augen Make-up. Die neuen, strahlenden Farbnuancen vertreiben die Winterblässe und setzen die passenden Akzente für deinen Frühlings-Look.
Die Produkte findest du ab 2. März in deinem dm-Markt.



Cover & Blend Stick
Der Cover & Blend Stick kaschiert mit seiner extra hohen Deckkraft Hautunreinheiten und Rötungen. Die Rezeptur mit Heilerde, Zink und Ringelblume mattiert und kann die Hautregeneration unterstützen. Der integrierte Schwämmchen-Applikator erleichtert das Auftragen und Verblenden der Rezeptur.
Der Cover & Blend Stick ist vegan.
5,5 g: 3,45 €



 
Multi-Korrektur-Puder
Der Multi-Korrektur-Puder wirkt farbausgleichend und zaubert einen frischen und harmonischen Teint. Mit der grünen Nuance können Rötungen neutralisiert, mit der gelben Farbe Äderchen und Augenringe kaschiert  und mit dem lila Puder Pigmentflecken, Sommersprossen und Unregelmäßigkeiten der Haut ausgeglichen werden. Kann im ganzen Gesicht oder partiell angewendet werden.
Der Mulit-Korrektur-Puder ist nicht vegan.
14 g: 3,95 €




Duo-Augenbrauenpuder
Mit natürlichen Mineralien! Die zwei Farbnuancen können sowohl einzeln verwendet oder für einen individuell abgestimmten Augenbrauenton miteinander kombiniert werden. Beim Auftrag mit dem Applikator werden die Brauen sanft in eine natürliche Form gebracht. Tipp: Auch als Lidschatten geeignet.
Der Duo-Augenbrauenpuder ist vegan.
2 x 1,2 g: 3,95 €



Mascara False Lashes
Neues Design! Mit wertvollen Mineralien und innovativ geformter Bürste für einen spektakulären Falsche-Wimpern-Effekt. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Der Mascara False Lashes ist nicht vegan.
11 ml: 3,95 €




Liquid Eyeliner
Flüssiger, Eyeliner mit Bio-Jojobaöl und Bio-Augentrostextrakt sorgt mit einem feinen Applikator für eine optimale Betonung der Augenkontur und für ein glamouröses Augen-Make-up.
Der Liquid Eyeliner ist vegan.
3 ml: 2,95 €



Neue Farbvarianten
Von links nach rechts: Lippenstift Nr. 29 Fabulous Pink (2,95 €), Lipgloss Maximize Effect Nr. 70 Red Kiss (2,95 €), Kajal Eyeliner Nr. 08 Türkis (1,75 €), Duo Kajal Eyeliner Nr. 40 Graphit-Mauve (2,25 €), Lidschatten Mono matt Nr. 80 Greyness Blue (2,25 €).            

Mittwoch, 25. Februar 2015

Catrice - Silk Matt Top Coat

Heute möche ich euch mal wieder etwas von Catrice aus dem neuen Sortiment vorstellen.

Es handelt sich um den Silk Matt Top Coat.


Wow, ich mag ihn und ich möchte fast sagen, dass mein heißgeliebter OPI hier eine kleine Konkurrenz bekommen hat.

Der Silk Matt Top Coat ist wirklich nicht ganz so matt, wie richtige matte Top Coats. Dieses semi-matte Finish läßt dem Lack noch etwas lebendiges, schafft es aber dennoch dem Basislack einen völlig neuen Charakter zu geben.

Als Basislack habe ich hier "Right Said Red" von Sally Hansen verwendet.



Der Silk Matt Top Coat von Catrice läßt sich sehr einfach mit nur einem Pinselstrich lackieren und wird weder streifig noch fleckig.



Eure Angelina

*PR-Sample*

Dienstag, 24. Februar 2015

treaclemoon - Frischgeduscht-Gefühle zum Mitnehmen


...bereitet er nicht immer wieder ein fabelhaftes Vergnügen: dieser wunderbare Augenblick direkt nach dem Duschen? Im Badezimmer schweben durchsichtige Nebel mit zartem Duft… wir greifen nach unserem flauschigsten Badetuch und hüllen uns genüsslich darin ein… ein tiefer Atemzug – so sauber, so frisch, so klar. Am liebsten würden wir ständig unter die Dusche hüpfen, nur um diesen grandiosen Moment immer wieder zu erleben!

Unseren Fans geht es da ähnlich. Auch sie lieben dieses einmalig belebende Gefühl der Sauberkeit und Frische. Da aber Dauerduschen weder gesund noch umweltverträglich oder gut für den Geldbeutel ist, haben wir unsere kreativen Köpfe damit beauftragt, genau dieses Frischgeduscht-Gefühl für uns einzufangen und „auf Knopfdruck“ verfügbar zu machen. So sind die zwei neuen treaclemoon Körpersprays entstanden, die wir dir heute präsentieren und über die du gerne sofort berichten darfst. Wir würden uns freuen!

Die neuen treaclemoon Körpersprays gibt es zunächst in zwei limitierten Duft-Editionen, die wir in praktische Pumpspender mit je 200 ml Inhalt gefüllt haben. Einfach aussprühen – und schon verbreitet sich entweder die belebende Wirkung des ingwerfrischen Dauerbrenners „one ginger morning“ oder die funkelnagelneue Abenteuerlust des blau-beerigen Newcomers „sweet blueberry memories“.




Beide Düfte umgeben die Haut wie eine zärtliche Hülle und sind gut gelaunte Wegbegleiter mit Langzeitwirkung. Sie erscheinen Anfang März 2015 im Handel und werden bis Ende August bei ausgewählten Drogeriemärkten, z.B. bei dm drogerie markt, Müller und Budni, erhältlich sein. In Deutschland beträgt der Preis 2,95 Euro UVP (Unverbindliche Preisempfehlung).

Olivaloe - Handcreme

Heute möchte ich euch ein Produkt von Olivaloe vorstellen, welches ich seit einigen Tagen mit großer Begeisterung verwende.
Es handelt sich um die Handcreme von Olivaloe.


Wie der Name Olivaloe bereits verrät, handelt es sich hier um Hautpflegeprodukte mit biologischem Olivenöl und Aloe Vera, die eine ganz besondere und vor allem verträgliche Pflegewirkung für die Haut besitzen.
Das Sortiment ist sowohl für den Körper- als auch für die Gesichtspflege sehr umfangreich, heute soll es hier allerdings ausschließlich um die Handcreme gehen.
Ein paar weitere Produkte werde ich euch aber noch im Lauf der nächsten Zeit vorstellen.

Meine Haut würde ich ja als sehr schwierig beschreiben und so kommt es, dass ich jeden Abend hochwertige Handcremes verwende und auf einmal werden meine Hände dann doch plötzlich ganz trocken und von meiner Pflege kommt irgendwie nichts wirklich auf meiner Haut an.
Hier muß ich wohl noch erwähnen, dass ich mir wirklich jeden Abend und auch nur dann die Hände eincreme.

So ging es mir in den letzten Wochen, meine Hände waren rau, ruppig, schuppig und am Handrücken richtig rot.
Zeitweise war es sogar so schlimm, dass die Hände nach dem eincremen mit meinen anderen Cremes richtig gebrannt haben.
Irgendwo habe ich, schlaues Kind, dann gelesen, dass Fußcreme helfen soll. NEIN, bitte macht das nie nach, diese brennen ist kaum auszuhalten.
Also Fußcreme wieder abgeschruppt, was natürlich für die eh schon gestresste Haut absolut kein Vergnügen war.
Mir fiel in meiner Not - und so rot wie die Hand am Handrücken war - war es große Not, die 8hour Creme von Elizabeth Arden wieder ein, mit dieser kam ich ganz gut über die Runden. Nach jeder Nacht sahen die Hände wieder etwas besser aus, aber ab frühen Nachmittag gingen die Probleme wieder los.
Auch meine sonst so geliebten Handcremes, die ich alle hier schon mal vorgestellt hatte, waren machtlos und ich habe schon überlegt meine Hände einem Hautarzt zu zeigen.

Zu dieser Zeit bekam ich dann eine Mail von Olivaloe aus Griechenland mit der Fragen, ob ich ihre Produkte testen möchte.
Ich blickt auf meine Hände und dachte mir "ohja, ich will!"
Schließlich werden Olivenöl und auch Aloe Vera sehr gute Eigenschaften und Pflegewirkungen zugeschrieben.
Bereits nach 4 Tagen kam mein Päckchen aus Griechenland bei mir an.

Am gleichen Abend habe ich mir die Handcreme aus dem Päckchen gefischt und genauer begutachtet.
"Handcreme aus biologischen Olivenöl und Aloe Vera kombiniert mit grünem Tee und Sheabutter. Die Zusammensetzung aus diesen natürlichen Bestandteilen spendet Feuchtigkeit und schützt die stark beanspruchte Haut ihrer Hände vor dem austrocknen, gleichzeitig wirkt sie der Hautalterung entgegen."

Obwohl diese Marke aus Griechenland kommt und die Produkte derzeit noch exklusiv über Olivaloe erhältlich sind, steht die Beschreibung bereits in Deutsch auf der Tube.

Gleich vor dem zu Bett gehen, habe ich die Creme dann das erstmal verwendet und war gleich mal richtig begeistert.
Das Hautgefühl ist anders als bei anderen Creme, die für sehr trockene Haut konzepiert sind. Diese hier ist zwar reichhaltig, aber dazu gar nicht papig und klebig, zudem zieht sie noch sehr schnell in die Haut ein.
Ich bin ja was Handcremes angeht sowieso sehr wählerisch. Bei den meisten Handcremes habe ich das Gefühl, dass meine Haut nicht mehr atmen kann und die Haut fühlt sich meist so komisch waxig an.
Mein Körper will das Zeug dann meist ganz schnell wieder loswerden und ich bekomme so starke Schweißausbrüche an den Händen, dass ich es kaum stoppen kann, bis ich mir die Hände gründlich gewaschen habe.
Alle Handcremes, die ich bis jetzt auf dem Blog gelobt habe, sind so wie ich mir Handcremes vorstelle, allerdings war die Pflegewirkung für meine jetzige Hautsituation irgendwie zu schwach.

Die Handcreme von Olivaloe war aber genau das richtige für mich. Bereits am nächsten Tag sahen die Hände um einiges glatte und frischer aus und diese Hautgefühl bleibt auch länger als bis zum frühen Nachmittag.
Bereits nach 2 Anwendungen über Nacht waren meine Hände wieder fast gesund und nach 5 Tagen kann ich nun sagen, meine Hände haben wieder ein ganz normales Aussehen.

Die Inhaltsstoffe in der Übersicht:


Ich bin von dieser Handcreme wirklich rundrum begeistert und auch der kräutrige Duft gefällt mir sehr gut.
Besonders toll finde ich auch, dass bestimmt Stoffe erst gar nicht enthalten sind:
  • ohne Mineralöl
  • ohne Vaseline
  • ohne Propyleneglykol - Weichmacher
  • ohne Silikon
  • ohne Parabene - Konservierungstoffe

Nun noch ein paar Infos zum Shop von Olivaloe:

Olivaloe ist eine griechische Marke, verfügt allerdings über eine englische Homepage, auf der man viele interessante Dinge nachlesen und erfahren kann.
Natürlich findet man dort auch den Online Shop.
www.olivaloe.com

Olivaloe verschickt seine Produkte weltweit, die Versandkosten sind mit denen aus englischen Shops vergleichbar und auch hier lohnt es sich Sammelbestellungen aufzugeben.

Für euch hat Olivaloe übrigens ein Goody bereitgestellt.
Bei Bestellung über 50 Euro dürft ihr euch ein Produkt nach Wahl im Wert von bis zu 12 Euro gratis zu eurer Bestellung hinzufügen.
Einfach bei der Bestellung in den Infokasten "angelinas nails promotion - Wunschprodukt z.B. Handcreme" angeben und schon wird eure Wunschprodukt gratis mitgeliefert.

Eure Angelina

*PR-Sample*

Montag, 23. Februar 2015

Nagellack: 50 Shades of Grey

Bereits kurz vor Kino Start des Filmes "50 Shades of Grey" und den zahlreichen Nagellack Kollektionen bekannter Herstellern in verschiedensten Grautönen, keimte bei mir die Idee eines Blogpostes mit 50 verschiedenen grauen Nagellacken.

Meine Idee war noch nicht so ganz ausgereift, als in der Arbeit die aktulle Zeitung "Women´s Health" auftauchte, mit genau so einem Artikel wie er sich nach und nach in meinem Kopf zusammen setzte.


Egal wer diese Zeitung in der Hand hatte, wirklich jeder hielt mir diesen Artikel unter die Nase "Angi, hast du das schon gesehen?"
Um so mehr ich die Begeisterung und das Interesse der anderen, die lange nicht so Nagellackverrückt sind wie ich, spürte um so mehr war klar, dass ich diesen Blogpost einfach schreiben muss.

Und so habe ich aus meiner Sammlung meine 50 Shades of Gray rausgesucht.


Catherine - 241 screen
Essie- Maximillian Strasse her
OPI - Cement the deal
Artdeco - 68
Essence - 122 chic reloaded


Essence - 142 grey-to-be here
Essie - power clutch
Sally Hansen - gray by gray
p2 - glamour
OPI - Suzi takes the weel


p2 - elegant grey
China Glaze - Millenium
Essie - cashmere bathrobe
Anny - 350 secret love
Essence - rich & pretty


OPI - Lucerne-Tainly Look Marvelous
Catrice - Rock-o-co C01
Essence - luxury secret
Layla - Black as ebony
CND Vinylux - Asphalt


Sally Hansen - Pumice
OPI - My Boyfriend Scales Walls
p2 - end up glamour!
p2 - arctic
Essence - 165 here´s my number


Lacura - rolling stone
Essence - 143 I´m the Boss!
A-England - Ascalon
Essie - mind your mittens
Essence - got a secret


Catrice - Visionairy C04
OPI - Dark Side of the mood
Catherine - Camera
Kiko - 380
Maybelline - Griy Couture Grey


p2 - elegant
Lacura - ?
Essie - bobbing for baubles
Essence - 176 headphones on!
OPI - Skull & Glossbones


Catrice - lala Berlin C01
p2 - urban queen
el corazon - N530a
OPI - Not like the Movies
Essence - can´t cheat on me


p2 - allurement
China Glaze - recycle
OPI - I have a Herrling Problem
Maybelline - grey beat
Isadora - in the army

Es ist erstaunlich wieviele graue Nagellacke es gibt und vor allem wieviele ich in meiner Sammlung habe.

Eure Angelina

Samstag, 21. Februar 2015

Reinigungsmittel von method

Im Dezember hatte ich euch bereits den Küchenreiniger und das passenden Spülmittel im leckeren orangen Duft von method auf dem Blog vorgestellt.
Wer noch einmal nachlesen möchte *hier klicken*

Inzwischen ist etwas Zeit vergangen und ich habe beide Produkte nach wie vor gerne im Gebrauch.


Auf der Presseveranstaltung konnte ich das ganze Sortiment von method nun endlich mal im ganzen begutachten...


... bis jetzt hatte ich leider immer noch nicht die Möglichkeit die Produkte im Laden zu sichten. Bei uns führt sie leider keine der  Tengelmann Filialen.

Ich konnte auf dieser Veranstaltung allerdings erfahren, dass die Verhandlungen mit dm wohl vielversprechend sind und wenn alles gut läuft, gibt es die method Produkte früher oder später bei dm.
Bis es allerdings so weit ist, müß noch etwas bei der Herstellung der Flaschen geändert werden.
Ich hoffe ja auf früher :-) - da ich wirklich hellauf begeistert bin.

Egal welches Produkt ich bis jetzt in Verwendung hatte, jedes hat einen unglaublich tollen Duft, ist sanft zur Haut und reinigt sehr gut.


Das Sortiment ist derzeit noch überschaubar, weitere Produkte sind bereits in Planung, unter anderem ist ein Badreiniger geplant, der spezielle bei Seifenresten und Kalk helfen soll.

Bis dahin kann man natürlich auch den Universal Reiniger fürs Bad verwenden...


...er reinigt zwar gut, ist allerdings nicht für sehr starke Verschmutzungen in diesem Bereich gedacht, aber die habe ich eh nicht.


Der lilane riecht sehr lecker nach Lavende und der pinke nach Pink Grapefruit, jeder Duft ist für sich toll.

Ich mag es gerne, wenn es beim und vor allem nach dem Putzen gut riecht, dann macht das Putzen gleich doppelt Spass.

Eine sehr große Auswahl hat method allersings an Handseifen. Es gibt sie derzeit in 5 verschiedenen Duftrichtungen.


Ich habe die Sorte Pink Grapefruit zur Verfügung gestellt bekommen. Der erste Eindruck ist sehr positiv, sehr sanft zur Haut und ein tolle Duft, der auch noch einige Zeit auf den Händen bleibt.

Ich werde sie verwenden, wenn meine aktuelle Handseife leer ist und euch dann beim Aufgebraucht Blogpost berichten, ob sich meine Meinung nach einer längeren Anwendung irgendwie verändert hat.

Eure Angelina

*PR-Sample*

Freitag, 20. Februar 2015

Sally Hansen: Velvet Texture "630 Lush"

Seit ein paar Wochen steht die aktuelle LE von Sally Hansen in den Läden.


Ich glaube, es gab lange keine LE mehr bei der sich die Geister so geschieden haben, wie bei dieser.

Die einen finden das Velvet Textur Finish toll, die anderen sagen "uröd - wie der Lederlack von p2", wieder anderer sagen, dass sich die Velvet Textur nicht lackieren lässt.

Um so mehr Meinungen von anderen ich aufgreifen konnte, um so neugieriger wurde ich auf das Ganze.
Und habe mir die blauen aus dieser LE gekauft, aber es leider noch nicht geschafft sie zu lackieren - echt schlimm mit mir.

Auf dem Pressetag von Sally Hansen durfte ich mir dann noch einen aussuchen und ich habe mich für den Nudeton "630 Lush" entschieden, den ich euch nun heute zeigen möchte.



Für mich hat dieses Finish etwas von Sandlack in Fein und erinnert wirklich an etwas samtiges, Velvet eben.
Beim Lackieren hatte ich keine Probleme, dieser Lack mag es aber nicht, wenn er zu dick aufgetragen wird.




Eure Angelina

*PR-Sample*